Version 2.0

Edible forest gardens as a practical form of local economy

Essbare Waldgärten als eine praktische Form lokaler Ökonomie

Dg_rz_icon_pfeil_160px_social-ecological_economy

Das Anlegen von Waldgärten und die Nutzung ihrer vielfältigen Ertragsformen ist praktisch gelebte Postwachstums-Ökonomie. Was ist ein Waldgarten? Welche Erträge hat er zu bieten? Wie lege ich ihn an? Und wie kann ich und mein Umfeld davon profitieren? Nach einem theoretischen bis künstlerischen Einstieg der Wissensvermittlung möchte ich ein Feld der Erfahrung öffnen und den Workshop mit einem gemeinsamen Waldgarten-Design und dessen Umsetzung der Waldgarten-Idee in die Realität pflanzen.

Info


Format: Praktischer Workshop Erläuterung
Track: Practice & Activism / Praxis & Bewegung
Themenstränge: Sozial-ökologisch Wirtschaften
Sprache: Deutsch
Verfügbare Sprachen: Deutsch

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?