Version 2.0

Solidary agriculture – exchange for activists

Soli.Landwirtschaft-Reflektion/Austausch für PraktikerInnen

Dg_rz_icon_pfeil_160px_social-ecological_economy

Vom Anbau, über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Organisation der Gemüse Verteilung, werden die sachverständigen Solawist*innen Rede und Antwort stehen. Rechtlichen Hürden und der Umgang mit diesen, als auch mögliche Lösungen werden ebenso diskutiert, wie konkrete Erfahrungen im laufenden Betrieb. Wir vermitteln, dass solche Projekte an (fast) jedem Standort
möglich und mit den unterschiedlichsten Menschen umsetzbar sind.
Zum Projekt: Die Gemüsekooperative RoteBeete ist ein Projekt derHofkommune Sehlis. Das Hofprojekt wurde 2011 gegründet und zur Zeit leben auf dem Hof 11 Erwachsene und 4 Kinder. Die Gemüsekooperative RoteBeete hatte 2012 ihre erste Saison. Zur Zeit werden 5 ha Ackerland bewirtschaftet und damit ca. 350 Menschen mit 180 Ernteanteilen versorgt.
Treffpunkt: 10 Uhr, Foyer, Ausgang Augustusplatz

Info


Format: Exkursion Erläuterung
Track: Practice & Activism / Praxis & Bewegung
Themenstränge: Sozial-ökologisch Wirtschaften
Sprache: Deutsch
Verfügbare Sprachen: Deutsch

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?