Version 2.0

Why established organisations are having trouble with the growth debate

Warum etablierte Organisationen Schwierigkeiten mit der Wachstumsdebatte haben

Dg_rz_icon_gruppe_160px

Es scheint eigentlich offensichtlich, dass Nachhaltigkeit, globale Gerechtigkeit und Generationengerechtigkeit, mit weiter nach Wachstum strebenden Industrie- und Schwellenländern zukünftig schlicht nicht mehr vereinbar sind. Woran liegt es, dass sich die großen Organisationen dennoch so schwer tun mit dem Thema? Welche konkreten Zusammenhänge bestehen zwischen dem Wachstumsdogma und der Arbeit der zivilgesellschaftlichen Akteure?

Info


Format: Diskussionsworkshop Erläuterung
Track: Practice & Activism / Praxis & Bewegung
Themenstränge: Gesellschaft organisieren
Sprache: Deutsch

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?