Version 2.0

Prosperity without growth? A labor union perspective

Wohlstand ohne Wachstum? Eine gewerkschaftliche Perspektive

Dg_rz_icon_gruppe_160px_organizing_society

Gewerkschaften gelten gemeinhin als dezidierte Wachstumsbefürworter; Wachstum wird oftmals mit Wohlstand gleichgesetzt. Mehr und mehr wird jedoch auch für Gewerkschaften deutlich, dass „Wohlstand“ und seine Bestimmung wesentlichen Veränderungen in der Zeit unterliegen. Das Wachstum heutzutage geht mit verschiedenen Dilemmata einher. Erforderlich wäre eine Fokussierung auf (qualitative) Entwicklung statt (quantitatives) Wachstum.

Info


Format: Diskussionsworkshop Erläuterung
Track: Practice & Activism / Praxis & Bewegung
Themenstränge: Gesellschaft organisieren, Sozial-ökologisch Wirtschaften
Sprache: Deutsch
Verfügbare Sprachen: Deutsch

Links:

Dateien

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?