Version 2.0

Climate Justice and Degrowth: commonalities, resistances and alternatives

Klimagerechtigkeit und Degrowth: Gemeinsamkeiten, Widerstände und Alternativen

Dg_rz_icon_pfeil_160px

The question of global justice is frequently underplayed or even omitted in the debate about the relationship between the climate crisis and economic growth. Development model and growth formula are presented as solutions, while causing further problems. Yet, movements in the Global South put forward proposals which can find linkages with the degrowth movement. In this panel, the economics of the climate crisis and models to repay the climate and emissions debt are discussed from a climate justice perspective.
[Prepared jointly with the Transnational Institute.]

In der Debatte zum Zusammenhang von Klimawandel und Wirtschaftswachstum wird die Frage nach globaler Gerechtigkeit oft heruntergespielt oder sogar unterschlagen. Entwicklungsmodelle und Wirtschaftswachstum gelten als Heilmittel obwohl sie weitere Probleme schaffen. Im globalen Süden entstehen jedoch Vorschläge, welche mit Degrowth-Ideen verbunden werden können. Auf diesem Podium werden die Ökonomie der Klimakrise sowie Modelle zum Ausgleich der Klima- und Emissionsschulden aus einer Klimagerechtigkeitsperspektive diskutiert.
Vorbereitet in Zusammenarbeit mit dem Transnational Institute.

Info


Format: Podium Erläuterung
Track: General / Allgemein
Themenstränge: Sozial-ökologisch Wirtschaften
Sprache: Englisch
Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?