Version 2.0

Karl William Kapp Research Award for Ecological Economics

Karl William Kapp Forschungspreis für Ökologische Ökonomie

Dg_icon_no_thread_128px

The German Association for Ecological Economics awards the Kapp Prize in memory of the economist Karl William Kapp („The Social Costs of Business Enterprise“, 1950) to young scientists for applied research in Ecological Economics. The call 2014 was under the theme „Economy without Growth“. Today three outstanding studies are awarded, which deal with the emergence of the growth dogma, future-proof businesses and being(s) in alternative normalities.

Die Vereinigung für Ökologische Ökonomie (VÖÖ) vergibt den Kapp-Forschungspreis zu Ehren des Ökonomen Karl William Kapp („The Social Costs of Business Enterprise“, 1950) an junge Wissenschaftler_innen für anwendungsorientierte Arbeiten zur Ökologischen Ökonomie vergeben. Die Ausschreibung für 2014 stand unter dem Thema „Wirtschaft ohne Wachstum“. Heute werden drei herausragende wissenschaftliche Beiträge ausgezeichnet, die sich mit dem Entstehen des Wachstumsdogmas, zukunftsfähigen Unternehmensformen und Subjektivität in alternativen Projekten befassen.

Info


Format: Sonderformat Erläuterung
Track: General / Allgemein

Sprache: Deutsch
Verfügbare Sprachen: Deutsch

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?