Version 2.0

Economy of Liberation, Solidarity Economy and Good Living (bem-viver)

Ökonomie der Befreiung, Solidarische Ökonomie und Gutes Leben (bem-viver)

Dg_rz_icon_haende_160px

The economy of liberation aims at ensuring all economic means required for the Good Living (bem-viver) of each person and all people, collaborating to expand the private and public freedoms ethically exercised. Solidarity economy is a strategy for the economic liberation of the popular classes and of human society as a whole. It requires reorganizing the economic flows and economic chains in a democratic and sustainable way, as well as practicing self-managed work and solidarity-based consumption, trade, interchange and finance. // Video transmission to lecture halls HS 3 and HS 9.

Das Ziel einer Ökonomie der Befreiung ist es, ökonomische Mittel bereitzustellen, die ein Gutes Leben für Alle ermöglichen. Die Solidarische Ökonomie ist eine Strategie zur Befreiung der Klassen und der Gesellschaft als Ganzes. Dies erfordert ein demokratisches und nachhaltiges Re-Organisieren von ökonomischen Flüssen und Abhängigkeiten, die Umsetzung von selbstbestimmter Arbeit, sowie solidarisch organisierten Konsum, Handel, Austausch und Finanzierung. // Videoübertragung in HS 3 und HS 9.

Info


Format: Eröffnungsvortrag Erläuterung
Track: General / Allgemein
Themenstränge: Gemeinschaft leben
Sprache: Spanisch
Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Links:

Dateien

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?